Fussreflex2.JPG
Fussreflex4.JPG
Fussreflex3.JPG

Die entstauende und entspannende Fussmassage: Reflektorische Lymphdrainage  

 

Mit sanften, zielgerichteten Streichungen an den Füssen unterstützt diese Methode das Lymphsystem und zielt darauf hin, einen gestörten Lymphabfluss zu verbessern oder wiederherzustellen. Dies ist vor allem bei einer Abwehrschwäche oder Stauungen im Körper sehr zu empfehlen. Diese Behandlung kann eigenständig eingesetzt oder mit der klassischen Fussreflexzonen-Massage kombiniert werden. Die sanften Techniken sind vor allem bei Patienten sehr wohltuend, für welche die klassische Fussreflexzonen-Massage zu reizintensiv ist. Die reflektorische Lymphdrainage schenkt eine starke Tiefentspannung, löst Verspannungen und Wasserstau und sorgt für ein leichteres, ausgeglicheneres und energiereiches Gefühl.

 

Die tiefgreifende Fussmassage: die pränatale Metamorphose

Diese feine Massagetechnik wird an den Wirbelsäulen-Reflexzonen der Füsse, an den Händen und am Kopf ausgeführt. Der Begründer dieser Massage entdeckte, dass Energieblockaden und gesundheitliche Störungen ihren Ursprung bereits in der vorgeburtlichen Zeit des Lebens haben können. Diese Technik kann Tiefschürfendes bewirken: Festgefahrene Muster können zu einem Wandlungsprozess – der Metamorphose – führen.

 

 

Die sanfte Fussmassage an den Energiezonen: die Psychozon-Massage

 

Die Psychozon-Massage ist eine ganzheitliche, energetische und völlig schmerzfreie Behandlung, welche Körper, Geist und Seele erfasst und ein harmonisches Gleichgewicht bewirkt. Wir arbeiten an den Energie-Zonen an den Füssen, welche durch Energiebahnen miteinander verbunden sind. Häufig kommen unbewusste Muster und festgehaltene Emotionen an die Oberfläche. Körpereigenen Kräfte werden freigesetzt, die Selbstheilung aktiviert. Diese ausserordentlich feine Technik erzeugt oft eine tiefe Entspannung und wirkt harmonisierend auf das gesamte System, während die Fussreflexonen-Massage gezielt auf den Körper und seine Organfunktionen einwirkt. Darin liegt der entscheidende Unterschied zur Fussreflexzonen-Massage, welche mehr auf die einzelnen Organe einwirkt.

 

Die noch wenig bekannte Methode der Emozon-Behandlung erzielt besonders beeindruckende Erfolge bei:

 

- Anspannungen

- Raucherentwöhnung

- Stress und Schlaflosigkeit

- Stärkung der Abwehrkräfte

- Entgiftung und Regeneration

- depressive Verstimmungen

- Konzentrationsmangel

- klimakterische Beschwerden

- körperliche und seelische Schwächezustände